top of page
VILLA
MIT AUSSICHT
2014  |  BERGSTRASSE  |  1-8

Die Villa mit Ausblick befindet sich an einem steilen HANGGRUNDSTÜCK an der oberen Bergstraße. Zur Straße hin präsentiert sich die Villa als dezenter, zweigeschossiger Bau, während sie sich zum Garten hin auf drei EBENEN entfaltet und dank großflächiger VERGLASUNGEN den Blick von allen Räumen aus, bis hin zur Rhein-Main-Ebene, ermöglicht.

Große SCHIEBEFENSTER verschmelzen Innen- und Außenbereiche miteinander. Sind diese geöffnet hat man das Gefühl sich mitten in der NATUR zu befinden. Auskragungen und Vorsprünge in der KUBATUR, bilden mehrere exponierte TERASSEN, mit unterschiedlichen AUFENTHALTSQUALITÄTEN.

Die ÜBER-ECK-VERGLASUNG im Wohnzimmer soll den Bezug zur SCHÖNEN AUSSICHT verstärken und eine Sichtverbindung zu dem „ZIMMER IM FREIEN“  ermöglichen. Das Innere der Villa ist als OFFENER RAUM mit einer vertikaler Nutzungsverteilung konzipiert. Von der LOUNGE aus im Dachgeschoss genießt die Bauherrschaft die Aussicht mit FERNBLICK und spektakuläre Sonnenuntergänge.

Das Projekt wurde in der CUBE 01 I 14 veröffentlicht.

20221115-21-Foto-02-w.jpg
20221115-21-Foto-03-w.jpg
20221115-21-Foto-04-w.jpg
20221115-21-Foto-05-w.jpg
20221115-21-Foto-06-w.jpg
20221115-21-Foto-07-w.jpg
20221115-21-Foto-09-w.jpg
20221115-21-Foto-08-w.jpg
bottom of page